> 

8 Artikel

Forvert    



Auch wenn der Name des Labels auf einen anderen Ursprung hindeutet, versteckt sich hinter Forvert eine Kölner Marke. Bereits 1998 wurde das Label von Martin Hautzel, Sabine Rochholz und Hans Burmeister  im hippen Belgischen Viertel der Domstadt gegründet. Umgeben von kleinen Boutiken und anderen Kreativen fanden die drei ein inspirierendes Büro mit WG-Charakter, um ihre Kollektionen zu planen und zu vermarkten. Weiterlesen



Auch wenn der Name des Labels auf einen anderen Ursprung hindeutet, versteckt sich hinter Forvert eine Kölner Marke. Bereits 1998 wurde das Label von Martin Hautzel, Sabine Rochholz und Hans Burmeister  im hippen Belgischen Viertel der Domstadt gegründet. Umgeben von kleinen Boutiken und anderen Kreativen fanden die drei ein inspirierendes Büro mit WG-Charakter, um ihre Kollektionen zu planen und zu vermarkten.

 
Das Forvert-Team hat fundierten Background im Skate-, Surf- und Snowboard-Bereich, also war von Anfang an klar, wie die Kleidung zu sein hat: sehr bequem. Letztendlich machen bei Forvert Streetwear-Fans Mode für andere Streetwear-Fans. Durch den modischen Touch konnten die Designer sicherstellen, dass man die Forvert-Klamotte nicht nur auf der Piste oder in der Pipe trägt, sondern auch bei einem Feierabendbier mit Freunden. Außer dem Sport und leckerem Essen sind Freunde sehr wichtig für das Forvert-Team. Und da viele in ihrem Umkreis aus dem kreativen Bereich stammen, sind Musik, Kunst oder Literatur ebenfalls Input für die Entwürfe.
 
Forvert verzichtet auf auffällige, schrille oder allzu trendlastige Kollektionen. Ihre Zielgruppe sind junge Leute, die ihren Stil bereits kennen und lieber durch ihre eigene Persönlichkeit auffallen, als durch die textile Außenschale. Das Motto des Labels ist klipp und klar "Don’t follow the masses and don’t take shit from no one". Auch möchte sich das Label von der Massenproduktion und der herkömmlichen Textilindustire distanzieren, indem jeder Forvert-Artikel eine individuelle Nummer erhält oder bewusst kleine Stückzahlen produziert werden. Der Kunde sieht sich dann umso mehr in seinem Eindruck bestärkt, ein ganz besonderes Teil zu besitzen.
 
Wer mehr aus der Forvert-Welt erfahren möchte, kann beispielsweise das Forvert Skateteam auf der Unternehmenseite, im Blog oder in Mitschnitten im Netz verfolgen. Forvert ist es wichtig diejenigen zu unterstützen, die zur Community gehören. Selbstverständlich gibt es auch Support für andere Sportarten oder künstlerische Veranstaltungen. Informationen ausblenden