> 

13 Artikel

Casio    



1946 gründete Kashido Tadao in Tokio seine eigene Firma. Zu Beginn stellte er Mikroskopteile her, bevor er 1957 den ersten elektrischen Taschenrechner, den CASIO 14-A auf den Markt brachte. 1974 revolutionierte Casio die Uhrenwelt mit der CASIOTRON, der ersten digitalen Uhr mit vollautomatischem Kalender. 1983 eroberte dann die stoßresistente G-SHOCK den Uhrenmarkt. Weiterlesen



1946 gründete Kashido Tadao in Tokio seine eigene Firma. Zu Beginn stellte er Mikroskopteile her, bevor er 1957 den ersten elektrischen Taschenrechner, den CASIO 14-A auf den Markt brachte. 1974 revolutionierte Casio die Uhrenwelt mit der CASIOTRON, der ersten digitalen Uhr mit vollautomatischem Kalender. 1983 eroberte dann die stoßresistente G-SHOCK den Uhrenmarkt.

 
Mit Casio verbindet man den ersten Uhrenhersteller, der digitale Armbanduhren produzierte und diese zusätzlich mit reichlich Eigenschaften und Funktionen ausstattete. Nennenswert wären Stoppuhr, digitaler Kompass, Messer für Höhe und Luftdruck, Thermometer und sogar etwas außergewöhnlichere Features wie GPS, digitale Kamera oder Fernbedienung.
 
In den letzten Jahren erfuhren Casio-Uhren ein Revival. Insbesondere die Uhren mit Retro-Touch haben es den modebewussten Accessoires-Träger angetan. Ob Silber oder Gold, Hauptsache das Display mit Digitalanzeige und das Kettenarmband fehlen nicht. Des Weiteren erfahren auch die klassischen Wecker ein Comeback. Informationen ausblenden