Unsere neue Kollegin Sinja konnte es kaum erwarten und nun ist es soweit: Der Sommer ist da! Endlich wieder kurze Röcke, leichte Stoffe und bequeme Flip-Flops. Sinja hat ein wenig bei uns gestöbert und ihre Favoriten für einen lässigen Sommertag gefunden. Passend zu den steigenden Temperaturen, sorgen frische Meeresfarben für ein wenig Abkühlung.
 
 
Hier findet Ihr die Details zu Sinjas Outfit:
 
Das Jade Stripes T-Shirt ist mit seinen schlichten Streifen und dem leichten Material aus Bio-Baumwolle genau das Richtige für den Sommer. Es lässt sich besonders gut mit unifarbenen Röcken oder Shorts kombinieren.
 
Der Coco Skirt erinnert uns an den wolkenlosen Himmel im Sommer. Leicht ausgestellt und mit breitem Gummibund in der Taille ist der luftige Minirock absolut modisch. Das ist unser klassischer Rock im Casual Style!
 
Endlich wieder Flip-Flop Wetter! Die Premium Twyst von Reef aus San Diego sind nicht nur in Surfer-Kreisen beliebt, sondern bei diesem Wetter auch absolut alltagstauglich. Das helle Beige lässt sich besonders gut mit verschiedenen Sommeroutfits kombinieren. Ein cooles Detail sind die geflochtenen, bunten Riemchen, die diese Flip-Flops zu einem echten Hingucker machen.
 
Bei diesem Wetter darf sie natürlich nicht fehlen: Die Sonnenbrille! Große Gläser schützen die Augen und schmale Bügel sorgen für den stylischen Look! Die Erika RB4171 ist eine lässige Brille, die zu jedem Anlass passt und Euch in der Uni, am Strand oder auf der Party bestens durch den Sommer bringt!  
 
Ein absoluter Klassiker ist der Kanken von Fjällräven! In diesem Rucksack lassen sich alle Dinge, die Ihr im Sommer so braucht, ganz einfach verstauen. Das robuste und wasserabweisende Material macht ihn zum perfekten Begleiter für einen aufregenden Sommer voller Abenteuer.