Die Marke Gsus lebt von Gegensätzen: Hier wird schon mal die Rationalität über Bord geworfen um Träume auszuleben und es wird die Logik eingesperrt um Platz für freie Assoziation zu machen. Was dabei herauskommt? Kreative Stücke, die Akzente im Kleiderschrank setzen!
 
INSPIRED BY NEW YORK
Für die aktuelle Kollektion Spring/Summer 2015 hat sich Gsus vom Melting Pot New York inspirieren lassen. Die Stadt schafft es auf einmalige Weise, Extreme miteinander zu verbinden und daraus das typische New Yorker Image entstehen zu lassen. Gsus hat sich den Rhythmus der Stadt zu Eigen gemacht und das vielseitige Leben dort in eine Kollektion übersetzt. Diese wird geprägt durch laute Farben, die den chaotischen Verkehr wiederspiegeln, grafische Linien, die Bezug zur Skyline nehmen und schlichte Basics, die die Zurückgezogenheit der Künstler in Brooklyn darstellen.
 

 

BLACK BOARD SESSIONS
Jeden Monat schließt sich Gsus mit einem Künstler, Musiker oder Graphikdesigner für die sogenannten Black Board Sessions zusammen. Ziel von Gsus ist es, eine Plattform für kreatives Arbeiten zu schaffen, bei dem jeder Künstler seinen eigenen Stil und Standpunkt einbringen kann. Dieser kann sich dann auf einer leeren Tafel austoben und das entstandene Motiv wird später auch eine limitierte T-Shirt Edition zieren!

 

 
ÜBER DIE MARKE
Die Marke Gsus stammt aus unserem Nachbarland, den Niederlanden und wurde dort in Amsterdam 1993 gegründet. Das Erfolgsrezept von Gsus besteht aus einer Kombination von Handwerkskunst und Intuition, von der sich die Köpfe hinter der Marke leiten lassen. So entstehen Teile, die einerseits harmonisch miteinander funktionieren, aber andererseits auch durch auffällige Muster interessante Konfrontationen entstehen lassen.
 
Wenn Ihr nun Lust auf New Yorker Flair in Eurem Kleiderschrank habt, findet ihr hier schon einen kleinen Vorgeschmack! Bleibt gespannt – weitere Stücke von Gsus folgen bald in unseren Stores und dem Backyard-Onlineshop!