Um frischen Wind in die Garderobe zu bringen, bedarf es oft einiger gut ausgesuchter Basics, die in Kombination mit Lieblingsjeans, -shorts oder -rock unterschiedliche, neue Outfits ermöglichen.
In diesem Sommer ist wieder alles möglich: verspielte Allover-Prints, klassische Streifen-Shirts, Grafik-Prints oder unifarbene Tops.

 

Hier kommen die Backyard-Favoriten!

 



Das Rockamora Mareike Top ist sehr beliebt, weil es als Basic unverzichtbar ist. Obwohl schlicht, besticht es durch die melierte Struktur, die das unifarbene Top aufpeppt.

 



Das Armedangels Scarlett Swallow Allover T-Shirt ist dank des sommerlichen Schwalben-Musters Everybody’s Darling. Angenehm ist nicht nur die leichte Textur des Oberteils, sondern auch die Länge: ein T-Shirt mit hohem Wohlfühlfaktor! Wir stellen es uns nicht nur am Strand als Hingucker vor!

 


Auch in diesem Sommer sind T-Shirts mit relaxed fit sehr gefragt. Lässig präsentiert sich auch das Wemoto Bell T-Shirt. Mit dezenten Streifen liegt es übrigens voll im Backyard-Trend und kann sehr gut im Alltag mithalten!

 



Erst beim näheren Hinsehen merkt man, dass sich auch das Forvert Easy Top durch feine Streifen auszeichnet. Neckische Details sind der Schlitz mit Schleife im Nacken sowie der Stern mit Forvert-Schriftzug rechts in Hüfthöhe. Mit entsprechendem Styling kann man also in den Abend starten!

 


Rockamora landet mit dem Tessa T-Shirt erneut einen Volltreffer! Auch bei diesem Modell überzeugen uns das flauschige Tragegefühl und die melierte Textur. Auf jeden Fall eine willkommene Alternative zu schlichtem Schwarz oder Grau.

 


Das Eleven Paris Kapy W T-Shirt ist allein durch das lässige Kate Moss-Porträt ein Must-Have. Hinzu kommt natürlich der kultige Schnurrbart der Eleven Paris-Reihe! Ob nur mit Jeans für jeden Tag oder mal schicker zum Blazer, Euer Outfit erhält Star-Unterstützung!