“LIFE IN THE CITY IS SOMETHING WE’VE LEARNT TO EMBRACE“
Dinge, die anderen entgehen, sind Dinge, von denen sich die Macher von Ucon Acrobatics inspirieren lassen. Das Leben in einer Großstadt wie Berlin begeistert sie und dient als Inspiration für ihre Entwürfe. Ucon Acrobatics steht für Kleidung, die sich durch cleanes Design mit besonderen Details auszeichnet. Sweater und T-Shirts werden mit gemusterten Brusttaschen oder farblich abgesetzten Ärmeln versehen. Unter die Basic-Hemden schleichen sich immer wieder wild gemusterte Teile, die einen coolen Kontrast zu den schlichten Chinos und Shorts der Marke bilden.
 
Auch in Sachen Qualität geht die Marke keine Kompromisse ein. Die Gründer Jochen Smuda und Martin Fusenegger besuchen ihre Produktionsstätten regelmäßig, um Qualität und faire Produktion zu garantieren.
 

 

ARTIST FEATURE
Ucon Acrobatics kooperiert immer wieder mit Künstlern, Musikern und Kreativen aus Berlin. Neben den "Artist Features“, aus denen Teile für die Kollektionen hervorgehen, entstand letztes Jahr zusammen mit dem Fahrrad-Label 8bar das „Federleicht“-Bike. Die Jungs von Ucon ließen dabei ihrer Kreativität freien Lauf und verliehen dem Rad ein stylishes Äußeres, das den “easy-going spirit“ Berlins widerspiegelt.
 

 

AUS UCON WIRD UCON ACROBATICS
Ucon Acrobatics wurde 2001 von Jochen Smuda und Martin Fusenegger mit der Vision gegründet, eine Lifestyle-Marke zu entwickeln, die sich durch Kreativität, qualitativ hochwertige Schnitte, faire Produktion und innovatives Design auszeichnet. Nach zehn Jahren Ucon startete die Marke letzten Donnerstag den Relaunch ihrer Corporate Identity und präsentiert sich nun unter dem Namen Ucon Acrobatics.
 
Ausgewählte Teile von Ucon Acrobatics könnt ihr bald in unseren Stores erwerben! Wir finden die Jungs super und sagen: Daumen hoch!